Dirk Friedriszik

Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis 19

Herzlich Willkommen!

Hallo und herzlich willkommen auf meiner Internetseite.

Schauen Sie sich um, lernen Sie mich - Ihren Landtagsabgeordneten - kennen und kommen Sie mit mir in Kontakt.

Bei allen notwendigen Entscheidungen, die durch die Landesregierung getroffen werden, stehen Sie als BürgerInnen stets im Zentrum meines politischen Engagements. Denn gemeinsam mit Ihnen, Ihren Anregungen und guten Ideen bringen wir als SPD die Region voran. Dafür haben Sie mich gewählt und darauf können Sie sich verlassen!

Sie haben Rückfragen? Gerne! Wenden Sie sich an mich.

Mein Wort darauf.

Ihr Dirk Friedriszik

Klein Krams: Versprechen eingelöst, so konnte der Landtagsabgeordnete Dirk Friedriszik Vertreter der Gemeinde Alt Krenzlin kürzlich in der Krassere begrüßen. Von Seiten der Bürgerinitiative Alt Krenzlin hatte man den Wunsch nach einem Gespräch mit Energieminister Christian Pegel geäußert, der der Einladung des Abgeordneten gerne gefolgt ist. Viele Fragen zum Thema Windraft in der Region - speziell auch für Alt Krenzlin - hatte man auf dem Herzen. Ein Fragenkatalog, der sich…
Das Treffen mit Finanzminister Reinhard Meyer trägt Früchte. Erfreut darüber teilt der Landtagsabgeordnete Dirk Friedriszik mit, dass die Idee des Baus eines Wasserspielplatzes am Schloss in Ludwigslust umgesetzt werden kann. Hierzu informierte das Finanzministerium, dass die geplanten 135 T€, die für einen Spielplatz am Schweizerhaus geplant waren, nun für einen Wasserspielplatz verwendet werden können. Entsprechende Absprachen zwischen dem Finanzministerium und der Stadtverwaltung sollen - sobald es die Krisensituation zulässt -…
Das Corona-Virus stellt uns als Land vor eine riesige Herausforderung. Diese Situation ist für uns alle das erste Mal. Aktuell können wir daher nur auf Sicht fahren. Danke an alle, die mit ihrer Arbeit "den Laden" am Laufen halten in diesen schwierigen Zeiten. Danke an alle, die zu Hause bleiben und dem Virus die Chance zur Verbreitung nehmen. Diese Situation fordert uns alle. Da viele Bürgerinnen und Bürger natürlich fragen…
Montag, 24 Februar 2020 13:37

Notwendige Brandschutzabsicherung

Ein Hilferuf aus Brunow erreichte den Landtagsabgeordneten Dirk Friedriszik und dieser reagierte mit einem Vor-Ort-Termin bei Bürgermeisterin Heike Bartczak und ihrer Wehrführung bei der Freiwilligen Feuerwehr in Brunow im Ortsteil Klüß. Im Mittelpunkt des Treffens standen - wie so oft -auch in Brunow die Absicherung des Brandschutzes und die engen finanziellen Gestaltungsmöglichkeiten der Gemeindevertretung. 
Im Januar folgte Landesfinanzminister Reinhard Meyer der Einladung des Landtagsabgeordneten Dirk Friedriszik nach Ludwigslust. Gemeinsam besichtigten die SPD-Politiker mit Bürgermeister Reinhard Mach und weiteren Gästen das Schlossensemble. Im Mittelpunkt der Gespräche standen Projekte wie die Errichtung eines Wasserspielplatzes, eine feste Zuwegung vom Parkplatz zum Apfelkeller des Sanddorn-Vereins bei der Orangerie und der Baufortschritt im Prinzenpalais. Hierbei sind gute Ideen entwickelt worden, die in demnächst folgenden Gesprächen vertieft und umgesetzt werden…
Mittwoch, 15 Januar 2020 12:56

Polizei in MV

Im Rahmen der Aktionswochen "Polizei in MV" besuchte der Landtagsabgeordnete Dirk Friedriszik zum Jahresende 2019 die Polizeiinspektion Ludwigslust und tauschte sich mit Polizeidirektor Ingo Renk über aktuelle Themen im Inspektionsbereich aus. Er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit den besten Wünschen für das Jahr 2020.
Kürzlich trafen sich die Mitglieder des Sozialverbandes (SoVD) im Kreisverband in Ludwigslust zu einem Gesprächsaustausch. Eingeladen waren ebenfalls vom Kreisverband der Landtagsabgeordnete Dirk Friedriszik und Herr Reinhard Hinz, die Franz Kusy, der Kreisverbandsvorsitzende, sehr herzlich begrüßte. Er berichtete den Mitgliedern und Gästen von der Arbeit des Kreisverbandes. Dieser beschäftigt sich mit dem Anspruch von Leistungen aus dem sozialen Sicherungssystem. Dabei fällt immer wieder auf, daß die Menschen nicht wissen, in…
Kürzlich besuchten die Bewohner des Betreuten Wohnens des ASB und ihre Begleiter auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dirk Friedriszik (SPD) den Landtag Mecklenburg-Vorpommern im Schweriner Schloss. Neugierig nahmen die Gäste nach der Einführung durch den Besucherdienst auf der Beuchertribüne im neuen Sitzungssaal des Landtages Platz und konnten das Geschehen während der Anhörung des Bildungsausschusses zur anstehenden Novellierung des Landeshochschulgesetzes verfolgen. Auch für die reifere Generation waren die Informationen der Vertreter der…
Seite 1 von 5
www.dirk-friedriszik.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.